Ruby Port

Porto DOC
Quevedo

Artikelnr.: 93808 75
Flasche 75 cl
13.50 / Flasche

Katalogpreis: 15.00

Fl.
Zu Warenkorb hinzufügen Dem Warenkorb hinzufügen

Technische Angaben

Region : Porto, Portugal
Appellation : Porto DOC
Produktetyp : Likör
Weinbau : Konventioneller Weinbau

Rebsorten :  Touriga Franca 30 %, Tinta Roriz (Tempranillo) 25 %, Autres Cépages 20 %, Tinta Barroca 15 %, Touriga Nacional 10 %

Alkoholgehalt : 19.5%

Degustationsnotiz

Nase : Noten von Kirschen, Himbeeren und Cassis.
Gaumen : fruchtiger Wein, süss, aber alles andere als pappig.
Gesamteindruck : Der Ruby Port von Quevedo ist die perfekte Einführung in den Stil des Ruby Ports und bietet ein schlicht und einfach unschlagbares Preis-Qualitätsverhältnis!
Service : Schokoladenfondant; Feigen; cremiger Käse.
Als PDF herunterladen

Darstellung

Die Ruby Ports (von rubinroter Farbe) werden jeweils in den Jahren abgefüllt, die auf die Weinlese folgen und beenden ihre Reifung in den Flaschen. Dieser Stil umfasst Ruby Port, Late-bottled Vintage (LBV), Crusted sowie Vintage Port. Im Gegensatz zu den Tawny Ports werden die Ruby Ports ohne Sauerstoffkontakt ausgebaut.
Der Ruby Port verkörpert den am wenigsten üppigen Portweinstil, der dafür am meisten Frucht bietet. Er ist stets eine Assemblage aus mehreren Jungweinen verschiedener
Ernten. Nach der alkoholischen Gärung wird er in Beton- oder Stahltanks ausgebaut, damit er seine Frucht bewahrt. Die verschiedenen Jungweine werden gemäss dem Stil des
Hauses assembliert. Nach einigen Jahren (meistens drei) wird der Wein filtriert und in Flaschen abgefüllt. Den Ruby Port sollte man jung trinken, denn er wird sich in der Flasche nicht weiter verbessern. Ist die Flasche einmal geöffnet, kann man ihn drei bis vier Wochen aufbewahren.