Le Songe de Catherine

Châteauneuf-du-Pape AOC
Domaine Duseigneur
2016 Biodynamischer Weinbau

Artikelnr.: 90466 75 2016
Flasche 75 cl
63.00 / Flasche

Katalogpreis: 70.00

Fl.
Zu Warenkorb hinzufügen Dem Warenkorb hinzufügen

Auszeichnungen

95 / 100

Technische Angaben

Region : Rhonetal, Frankreich
Appellation : Châteauneuf-du-Pape AOC
Weingut : Domaine Duseigneur
Produktetyp : Rot
Weinbau : Biodynamischer Weinbau

Rebsorte :  Grenache Noir (Garnacha Tinta) 100 %

Jahrgang : 2016
Zu probieren bis : 2031
Alkoholgehalt : 15.5%

Degustationsnotiz

Farbe : Granatrot.
Nase : komplex und reif, mit Aromen von eingekochten schwarzen Kirschen, getrockneten Pflaumen und Kompott aus kleinen roten Früchten, untermalt von Karamell, Garrigue, nasser Erde und einem Anflug von Rauch.
Gaumen : voluminöser Auftakt, körperreich, getragen von sehr dichten, aber feinkörnigen Tanninen und einer guten Säure. Die Frucht ist sehr reif, sonnenverwöhnt und gut entwickelt, mit einem langanhaltenden Finale auf Noten von Erdbeeren und Leder.
Gesamteindruck : ein Châteauneuf-du-Pape aus einem grossen, sonnigen und warmherzigen Jahrgang.
Service : einige Stunden vor dem Servieren in eine Karaffe umfüllen und bei 16° C ausschenken. Marinierte Portobello-Pilze vom Grill, Gemüse-Tajine mit getrockneten Pflaumen, Lammgigot mit Knoblauch.
Als PDF herunterladen

Historisch

Bernard Duseigneur, Vertreter der fünften Generation auf dem Gut, hat sich mit Philippe Faure-Brac, dem besten Sommelier der Welt von 1992, zusammengeschlossen. Das Ziel: auf den rund 30 ha Reben mit 50 bis 130 Jahre alten Rebstöcken, die seit 2002 biodynamisch kultiviert werden, echte Terroirweine zu produzieren.

Darstellung

Zu Ehren der Heiligen Katharina von Siena benannt, die ihr Leben lang von mystischen Visionen und Träumen heimgesucht wurde, stammt dieser Ausnahmewein aus einer ausgewählten Parzelle mit dem Flurnamen Le Grand Devès, bestockt mit rund 60 Jahre alten Rebstöcken der Sorte Grenache. Sie wird nur in grossen Jahrgängen produziert.