Pétillant Naturel, althergebrachte Meth.

brut (o/zuges. Sulfite), Vin de France
Château Tour des Gendres
2017

Artikelnr.: 90085 75 2000
Flasche 75 cl
12.90 / Flasche

Katalogpreis: 14.35

Fl.
Zu Warenkorb hinzufügen Dem Warenkorb hinzufügen

Technische Angaben

Region : Südwest, Frankreich
Appellation : Vin de France
Weingut : Château Tour des Gendres
Produktetyp : Schaumwein
Weinbau : Konventioneller Weinbau

Rebsorten :  Sauvignon Blanc 70 %, Chenin Blanc 30 %

Jahrgang : 2017
Lagerfähigkeit : 2022
Alkoholgehalt : 11%

Degustationsnotiz

Farbe : helles, strahlendes, sehr klares Gelb mit grünlichen Reflexen.
Nase : fruchtig, mit Noten von Äpfeln, Zitrusfrüchten, weissen Blüten und einem Hauch frischer Brioches.
Gaumen : delikater, frischer Auftakt; der Alkohol ist moderat und bestens integriert. Angenehm runder Körper, der das Gerüst des Weins einhüllt. Das Finale wird unterstützt von Mandelnoten. Die Bläschen sind fein und leichtfüssig ? sie prickeln elegant am Gaumen.
Gesamteindruck : ein köstlicher Wein, der unmittelbares Vergnügen verspricht und am besten in seiner Jugend, auf dem Höhepunkt seiner Frucht degustiert wird.
Service : bei 8° C Servieren, zum Aperitif, zu Frischkäse oder Crevetten «alla plancha».
Als PDF herunterladen

Darstellung

2014 haben die Contis eine Weinlinie ohne Schwefelzusatz kreiert, darunter den Pet’Nat’, eine umgangssprachliche Abkürzung für «pétillant naturel» («natürlich sprudelnd»). Nach altüberlieferten Methoden produziert, macht der Wein mit eigenen Hefen die Flaschengärung durch. Er gefällt mit sehr verführerischer Frucht und bescheidenem Alkoholgehalt. Abgefüllt wird er ohne Schwefelzusatz, verschlossen mit einem Kronkorken, der dem Druck widersteht.