Douro DOC, Odisseia Wines, Jean-Hugues Gros

Das Douro-Tal mit seinen atemberaubenden, terrassierten Steilhängen ist in der Weinwelt vor allem bekannt für seine alkoholangereicherten Portweine. Doch hat das Gebiet in den letzten zwanzig Jahren auch mit Stillweinen vermehrt auf sich aufmerksam gemacht. Die Produktion von Stillweinen im Douro-Tal ist freilich kein Novum, denn bis ins 18. Jahrhundert erzeugte man hier trockene, rote Tischweine, die zu einem ansehnlichen Teil nach England exportiert wurden. Damit die trockenen, aber oft unstabilen Weine den langen Schiffstransport besser überstanden, begann man damit, ihnen Branntwein beizumischen. Der süsse, gespritete Portwein, wie wir ihn heute kennen, entwickelte sich erst im Laufe des 18. Jahrhundert, als man lernte, mit der Zugabe des Branntweins die Gärung der Weine zu stoppen, um in ihnen die Restsüsse zu erhalten.

Jean-Hugues Gros, Odisseia Wines

Der Portwein war es dann auch, der den französischen Önologen Jean-Hugues Gros nach Portugal brachte. Nach Abschluss seines Önologiestudiums im Jahre 1992 und nach verschiedenen Praktiken im Burgund hatte er die Gelegenheit, für 16 Monate für das Portweinhaus Sandemann in Porto zu arbeiten. Nach weiteren Arbeitseinsätzen in Kalifornien und in der Champagne kehrte er Ende der 1990er Jahre nach Porto zurück, um sich hier niederzulassen. Neben seiner Arbeit als önologischer Berater verschiedener Quintas erzeugt er im Städtchen Vila Real seit 2004 mit zugekauften, sorgfältig ausgewählten Trauben unter dem Namen «Odisseia Wines» seine eigenen weissen und roten Stillweine. Diese ausschliesslich aus einheimischen Rebsorten gekelterten Gewächse sind vielen DIVO-Kundinnen und DIVO-Kunden bereits ein Begriff, gehören sie doch seit vielen Jahren zum festen und beliebten Bestandteil unseres Weinangebots.

Entdecken Sie unsere komplette Auswahl an Odisseia-Weinen

Tipp von
Jean-Hugues Gros

Restaurants
Cais da Vila
Rua Monsenhor Jerónimo
do Amaral
5000-570 Vila Real

Castas e Pratos
Rua José Vasques Osório
5050-280 Peso da Régua